Ihr Browser ist veraltet
Um sicher im Internet zu surfen und moderne Websites richtig darzustellen, empfehlen wir Ihnen ein Update.
Hier auf Updates prüfen

Versicherungsrecht

Unsere Tätigkeiten im Versicherungsrecht basieren auf mehr als 25 Jahren Erfahrung. Zu unseren Mandanten gehören dabei sowohl Versicherungsnehmer als auch Versicherer, um beide Seiten hinreichend beraten und vertreten zu können.

Uwe Th. Haug, LL.M.
Uwe Th. Haug, LL.M.

Ihr Ansprechpartner für
Versicherungsrecht:

Versicherungsrecht

Wem bei Versicherungsrecht zuallererst Beulen im Auto oder von Fußbällen zerschossene Fensterscheiben einfallen, liegt nicht ganz falsch. In der Tat ist die Haftpflichtversicherung die wichtigste Versicherungssparte, weil man sich ohne Haftpflichtschutz innerhalb von Sekunden für immer ruinieren kann. Am ehesten auskommen kann man dagegen …

… ohne Unfallversicherung: Von allen Versicherungssparten müssen die Versicherer hier den kleinsten Teil ihrer Prämieneinnahmen für die Schadensregulierung aufwenden. Eine Unfallversicherung lohnt sich daher meist nur für Versicherungsunternehmen. Aus diesem Grund wird sie am intensivsten beworben. Egal, ob Hausrat-, Leben-, Kranken- oder Betriebsunterbrechungsversicherung – jede Versicherungssparte hat ihren eigenen Sinn, aber auch ihre eigenen Tücken.

Nicht nur der vielfältigen Sparten wegen ist das Versicherungsrecht ein umfangreiches Gebiet. Im Prozess geht es meist darum, ob der Versicherer im Schadensfall seine Leistung erbringen muss, oder ob er die Leistung verweigern darf. Oft gehen die Erwartungen des Versicherten und die Zusagen im Versicherungsvertrag eklatant auseinander. Den Grund für falsche Hoffnungen sollen meist die Vermittler gelegt haben, und nicht selten war es dann auch so. Grund für Streit liefern allerdings nicht nur die Versicherer oder ihre Vermittler, sondern ähnlich häufig die Versicherten selbst. Nicht selten kommt der Versicherer sogar erst im Nachhinein darauf, dass er gar nicht hätte zahlen müssen, wenn ihm diese oder jene Umstände bekannt gewesen wären, und dann fordert er seine Leistung zurück.

Unsere Mandanten sind sowohl Versicherungsunternehmen und Versicherungsvermittler, als auch Versicherungskunden. Weil wir beide Seiten kennen, können wir von vornherein einschätzen, wie die eine über die andere denkt, und worauf es ankommen wird. Dies ermöglicht oft, die trennenden Punkte auch ohne Rechtsstreit interessengerecht zu einigen.

Unser Leistungsangebot im Bereich Versicherungsrecht

  • Prozessführung um Versicherungsleistungen
  • Haftungsfragen von Versicherungsvermittlern, -maklern und -beratern
  • Gewerbe- und berufsrechtliche Fragen von Versicherungsvermittlern, -maklern und -beratern
  • Regresse von Versicherern aus übergegangenem Recht
  • Rückforderung von Versicherungsleistungen

Dürfen wir Sie in Sachen Versicherungsrecht beraten?

In einem persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam eine individuelle Lösung für Ihr Anliegen. Wir freuen uns auf Sie.

Wir verwenden Cookies um Ihnen die Nutzung unserer Website so angenehm wie möglich zu machen.