Ihr Browser ist veraltet
Um sicher im Internet zu surfen und moderne Websites richtig darzustellen, empfehlen wir Ihnen ein Update.
Hier auf Updates prüfen

Blog

Stichwort: Schaden

 Schadensersatzansprüche für Anleger PIM Gold GmbH   Gold ist seit Jahrtausenden das Symbol für Macht und Reichtum. Für Kleinanleger galt Gold lange Zeit als ungeeignet, weil es keine Zinsen abwirft und obendrein noch Kursschwankungen unterliegt. In der Null-Zins-Phase wurde Gold nun auch für diese Klientel interessant. Den meisten Anlegern fehlt […]

Abflammen von Unkraut bei windigem Wetter ist grob fahrlässig

Wie rasant sich ein kleines Feuers ausbreiten kann, zeigt ein gerade im Netz kursierendes Video. Darauf ist ein Mann zu sehen, der in seinem Garten Schilf beim Brennen zusieht.   Der Mann hatte wohl Glück und die Flammen griffen nicht auf das Wohnhaus über. Und was wäre gewesen, wenn doch? […]

Sippenhaft beim Filesharing?

Über diese Frage entschied nun das Bundesverfassungsgericht (Beschl. vom 18.02.2019, Az. 1 BvR 2556/17). Was war geschehen? Ein Tonträgerhersteller hatte die Eltern auf Zahlung von knapp 3.500 Euro in Anspruch genommen, weil diese im Januar 2011 Musiktitel der Sängerin Rihanna über ihren Internetanschluss unerlaubt öffentlich zugänglich gemacht haben sollen (sogenanntes […]

Grundstückseigentümer haftet, wenn der von ihm beauftragte Handwerker einen auf das Nachbarhaus übergreifenden Brand verursacht

Der Fall: Der Eigentümer eines Wohnhauses beauftragte einen Dachdecker, am Flachdach seines Hauses Reparaturarbeiten durchführen. Im Verlauf der mit Hilfe eines Brenners durchgeführten Heißklebearbeiten verursachte er schuldhaft die Entstehung eines Glutnestes unter den aufgeschweißten Bahnen. Am Abend bemerkte der Eigentümer Flammen in dem Bereich, in dem der Dachdecker gearbeitet hatte. […]

OLG: Kind muss alleine lernen dürfen, die Toilette zu benutzen

Muss die Mutter für einen Schaden in Höhe von 15.000 Euro aufkommen, weil der Sohn im Badezimmer für eine Überschwemmung sorgte? Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf verneinte dies. Eine lückenlose Überwachung des Kindes sei weder möglich noch erforderlich. Wasserschäden können sich schnell zu einer kostspieligen Angelegenheit entwickeln. So auch in einem […]

Wir verwenden Cookies um Ihnen die Nutzung unserer Website so angenehm wie möglich zu machen.